Bezirke
Navigation:
am 16. April

Ostern bringt mehr neue Möglichkeiten

Hans-Jörg Neudecker - Lockerungen nach Ostern führen zu zahlreichen Erleichterungen für die Wienerinnen und Wiener

Mit dem letzten Wochenende wurde bereits eine erste Lockerung in der Josefstadt sichtbar: Die Verkehrsberuhigung durch eine Begegnungszone in der Florianigasse.

Unser Spitzenkandidat Martin Fabisch hat sich dort bereits ​umgesehen und berichtet​​.

Mit 14.4. kamen zusätzliche Schritte in Richtung neue Normalität, von denen auch die Josefstadt profitiert. Wien als Millionenstadt und lebenswerteste Stadt der Welt bekommt die Möglichkeit, Ausgleich zu garantieren für zehntausende Menschen und Familien in kleinen Wohnungen ohne Balkone oder Gärten.


ÖFFNUNG DER BUNDESGÄRTEN UND ERHOLUNGSMÖGLICHKEITEN


Auch wenn die Josefstadt keine Bundesgärten beheimatet, finden sich der Volksgarten sowie der Burggarten in angenehmer Gehweite für einen kleinen Spaziergang zum Frischluft schnappen. Seit Dienstag ist das nun wieder möglich.

Weiterhin bleiben die Parks der Stadt geöffnet und auf dem Weg zu den neu geöffneten Bundesgärten lädt auch der Rathauspark dazu ein, sich die Beine zu vertreten – als Ausgleich zu den wenigen existierenden Parks im Bezirk bieten sich hiermit mehr Möglichkeiten für eine kurze Pause von den eigenen vier Wänden und im Grünen.

Gleichzeitig wurde auch die Erlaubnis ausgesprochen, zu Ausflugszielen mit den Öffis zu fahren. Es ist also nicht mehr notwendig, dies mit dem eigenen Auto zu tun. Durch die Maskenpflicht und die effektive Verkehrsplanung findet sich in den Öffis genug Platz für den Mindestabstand und diese ermöglichen umweltfreundliche, kurze Ausflüge für alle Wienerinnen und Wiener. Eine Möglichkeit wäre z.B. eine Fahrt nach Schönbrunn oder zum Augarten – beide sind ebenfalls wieder geöffnet.

Bei all den neuen Möglichkeiten bleibt es wichtig, auf einander acht zu geben. Dabei geht es vor Allem um den Mindestabstand zu anderen. Ein kleiner Tipp: Nutzen wir die Chance, bei beengten Gehsteigen oder wenn uns jemand entgegenkommt, in den Gänsemarsch zu wechseln, um ein rascheres Vorübergehen zu ermöglichen.


ÖFFNUNG VON GESCHÄFTEN UND MÜLL-SAMMELSTELLEN


Großteils viel mediale Beachtung wurde der Wiedereröffnung von kleinen Geschäften gewidmet. Viele kleine Geschäfte der Josefstadt haben bereits wieder eröffnet und freuen sich auf Ihren Besuch. Wir haben dazu eine Liste von Josefstädter Betrieben erstellt, die sich über lokale Unterstützung freuen.​

Hier finden Sie Geschäfte und Lokale, deren Services Sie nutzen können.

Während die Geschäfte zahlreich wieder eröffnen durften, gilt das noch nicht für Restaurants und die Gastronomie im Allgemeinen. Hier bieten zahlreiche Lokale weiterhin Lieferservice und natürlich auch Abholservice an. Sehr wichtig ist für viele lokale Betreiber auch die Möglichkeit, über Gutscheine die Finanzierung zu gewährleisten. Dies betrifft vor allem die Lokale, die keine Lieferdienste anbieten können wie z.B. das Café Namenlos in der Lange Gasse 31 - bis zuletzt samstäglicher Treffpunkt für uns Grüne in der Josefstadt.​

Das Namenlos können Sie durch Gutscheinkauf auf folgender Website unterstützen und damit den herrlichen Lebkuchen-Latte für den nächsten Winter sichern (und natürlich den Fortbestand des netten, kleinen Cafés)​

Zum Gutscheinwert kommen hier sogar noch 10% zusätzlich als Zeichen des Dankes.

Vielleicht kennt der Eine oder die Andere auch die Videos aus dem Baumarkt mit den langen Schlangen an Wartenden. Diese haben nun ebenfalls wieder offen. Sowohl Baumärkte als auch Gartenmärkte bieten den Zuhausegebliebenen mehr Möglichkeiten zur praktischen Entfaltung. 

Passend dazu die gute Nachricht: Von den Medien weitaus weniger stark kommuniziert, dennoch gerade in Hinblick auf Bastelaktivitäten wichtig: Die Müllplätze haben teilweise wieder geöffnet. Damit steht dem Heimwerker-Glück bei ausreichendem Talent nichts mehr im Wege – am wichtigsten bleibt: Aufpassen und auf die Gesundheit achten.

Diese Mistplätze haben für euch geöffnet.

Grüne Grüße und viel Gesundheit

Hans-Joerg Neudecker